Liebe HDJ Community und Theaterinteressierte,

Das Theaterensemble WHEELS führt seit 2014 Begegnungsprojekte zwischen jungen
Künstler*innen ubd angehenden Künstler*innen aus Deutschland, Griechenland, Polen, Lettland, Italien und der Ukraine durch.

Dieses Jahr soll zwischen dem 24.September und dem 05. Oktober eine Begegnung in
Jekaterinburg, Russland stattfinden. Das Projekt beinhaltet eine kurze Vorbereitungsphase am 22.
und 23. September in Berlin, Workshops der Theatertrainer*innen der Partnergruppe, sowie Körper-
Stimmtraining, Tanz-, Bewegungs- und Schauspieltrainings des Theaterensembles WHEELS.

Auch eine gemeinsame Probenarbeit wird während des Projekts angestrebt.

An der Begegnung nehmen Student*innen der HfMT Hamburg, der Performance Studies der
Universität Hamburg, der Theaterwissenschaften an der FU Berlin, der Hochschule für
Schauspielkunst „Ernst Busch“, sowie freie Künstler*innen  und regelmäßige Besucher*innen des Haus der Jugend Zehlendorf teil.

Kernziel der Begegnung ist die Vermittlung von Inhalt und Funktionsweisen internationaler
Theaterprojekte, sowie der Austausch von Methoden und Arbeitstechniken.

Wir haben noch ein paar freie Plätze und möchten euch gerne einladen uns zeitnah zu kontaktieren wenn ihr Zeit und Lust auf das Projekt habt.
.
Die Reise-, Unterkunfts- und Verpflegungskosten werden, bis auf einen Teilnehmerbetrag von
50 € pro Person, von uns übernommen.

Weitere Informationen über das Theaterensemble WHEELS finden sie auf www.wheels-berlin.de